Institut für Kognitionswissenschaft

Institute of Cognitive Science


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Leitfaden für Abschlussarbeiten

Wie schreibe ich eine wissenschaftliche Arbeit?

Für viele Studenten ist die Bachelorarbeit die erste echte wissenschaftliche Arbeit (in englischer Sprache) - und damit schon formal eine echte Herausforderung. Um einen Überblick zu gewinnen, wie eine solche Arbeit in der Neurolinguistik aussehen soll, empfehlen wir unseren Studenten zur Einführung die Lektüre des Buches "Bachelorarbeit in Psychologie" (Spaeth-Hilbert & Imhoff, 2013; verfügbar innerhalb der Universität unter diesem Link).

Wer noch spezifischere Hinweise bezüglich des Verfassens von Arbeiten in englischer Sprache sucht, der sei auf Tim Skerns "Writing Scientific English" verwiesen (Skern, 2011; verfügbar innerhalb der Universität unter diesem Link).

Nature Education hat auch ein Hilfsportal für wissenschaftliches Schreiben und wissenschaftliche Präsentationen mit dem Titel "English Communication for Scientists" erstellt. (Im Englischen unter diesem Link.)

Springer International Publishing AG bietet auch eine Anleitung zum wissenschaftlichen Schreiben an. (im Englischen unter diesem Link.)

Zudem möchten wir darauf hinweisen, dass am Institut für Kognitionswissenschaften in regelmäßigen Abständen eine Veranstaltung zum wissenschaftlichen Arbeiten angeboten wird, innerhalb derer auch das wissenschaftliche Schreiben thematisiert wird! Ebenso empfehlen wir zur Entwicklung der Fähigkeiten im  wissenschaftlichen Schreiben die Kurse und Beratungsangebote der Schreibwerkstatt der Universität Osnabrück.

Wie lange im Voraus sollte ich mich um eine Bachelor- oder Masterarbeit bemühen?

Wenn Sie Interesse daran haben, in unserer Arbeitsgruppe eine Abschlussarbeit zu verfassen, dann melden Sie sich bitte mindestens zwei Monate vor tatsächlichem Start Ihrer Arbeit bei uns - so haben wir gemeinsam genügend Zeit, das genaue Thema zu konkretisieren und einen realistischen Zeitplan für Ihre Arbeit abzustecken.

Kann ich eine eigene Idee mitbringen?

Natürlich. Wir gehen Ihre Idee mit Ihnen gemeinsam durch, prüfen sie auf Durchführbarkeit und inhaltlicher Nähe zu unseren Themen, um Ihnen rückmelden zu können, ob wir einen geeigneten Betreuer für Sie zur Verfügung haben!