Institut für Kognitionswissenschaft

Institute of Cognitive Science


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Samuel H. Cosper

https://www.ikw-cms.uni-osnabrueck.de/fileadmin/user_upload/neurolinguistik/people/cosper.jpg

Forschungsschwerpunkte:

Sprachentwicklung, frühkindliche Spracherwerb, Wortlernen, Semantik, Verkörperte Semantik, Verkörperte Kognition, Elektroenzephalographie (EEG), Blickbewegungsmessung

Lebenslauf

seit 06/2017              Doktorand am Institut für Kognitionswissenschaft der Universität Osnabrück
Mitglied des Graduiertenkollegs "Situated Cognition"

Akademische Ausbildung

seit 06/2017Promovierende in Neurolinguistik, Universität Osnabrück, Dissertationstopic: Perceptual Basis of Word Learning
Betreuung: Prof. Dr. Jutta L. Mueller
10/2015-05/2017 Masterabschluss (M.A.) in Linguistik, Universität Paderborn, Titel der Masterarbeit: Gaze Aversion and Verbal Behavior: Exploring and Contrasting a Phenomenon of Cognitive Load Regulation and Syntactic Categories of Co-Occurring Words in Negative Priming and Lying Contexts.  
Betreuung: Prof. Dr. Katharina J. Rohlfing
04/2014-07/2015 Bachelorabschluss (B.A.) in Linguistik, Universität Paderborn.
08/2009-12/2013 Bachelorabschluss (B.A.) in Deutsch, Kennesaw State University, Kennesaw, Georgia, USA.

Veröffentlichungen